nav verlauf 4Grundsätzlich können Druckbeschwerden auftreten, denn die Zähne werden mittels Zahnspange durch Druck dazu gebracht, sich zu bewegen. Das geht in der Regel aber schnell vorbei - insbesondere bei Verwendung von superelastischen Bögen und Anwendung spezieller Mechaniken. Ein Spannungsgefühl am Anfang und ein Fremdkörpergefühl in den ersten Tagen ist normal. Nach ca. zwei Tagen sollte der Patient beschwerdefrei sein. Bei Irritationen oder gereizter Schleimhaut durch Brackets oder Bogenenden kann ein Schutzwachs verwendet werden.

Dr. med. dent. Ina Ricarda Hochgräfe
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Neuer Markt 1
42781 Haan
Tel.: 02129/379637
Fax: 02129/379653

e-mail: info@kieferorthopaedie-haan.de

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 17:30 Uhr
Freitag 08:00 – 12:00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.